Veranstaltungen laden
  • Diese Veranstaltung ist bereits vorbei.

»SoliPolis«: Roter Teppich für Solidarische Praxis

So 23/09 / 17:00

Im Rahmen einer Gala erklären Expert*innen und prominente Unterstützer*innen, was Bürgerasyl bedeutet und wie du dich
engagieren kannst. Außerdem fragen wir: Was heißt Solidarität im Kontext von zivilgesellschaftlichem Engagement bis
hin zu Ungehorsam? Ein Abend, der dazu einlädt, über die eigenen Grenzen nachzudenken.
 
Mit: Hagen Kopp (Aktion Bürger*innen-Asyl), Mario Neumann (Institut für Solidarische Moderne), Vertreter*innen von Sea-Watch und der Initiative Seebrücke Hamburg / Moderatorin: Katharina Oberlik)
 
Diese Veranstaltung ist Teil der Reihe „Institut für Grauzonen und Solidarische Praxis“.
 
Das »envilaĝo« befindet sich gegenüber des Café Nova an der Wilhelmsburger Straße.

Details

Datum
09/23/2018
Zeit:
17:00 - 19:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

envilaĝo
Wilhelmsburger Str.
+ Google Karte